Sicherheitsschulung – Arbeiten auf Dächern

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeitenden haben höchste Priorität. Bei Arbeiten auf dem Dach lauern viele Gefahren. Deshalb führen wir regelmässig Schulungen durch, damit alle Mitarbeitenden die Richtlinien kennen, sich im Alltag richtig verhalten und im Ernstfall entsprechend handeln.

Anfangs Mai fanden sich 40 Mitarbeiter im SADA-Lager in Regensdorf zu der Sicherheitsschulung zum Thema „Arbeiten auf Dächern“ ein. In Gruppen aufgeteilt, informierten die Projektleiter gemeinsam mit dem Leiter Qualität, Sicherheit und Umwelt an fünf Posten über folgende Themen:

  • Brandschutz
  • Einsatz von tragbaren Leitern
  • Unfallstatistik und -verhütung
  • Dachbegehung und Massaufnahmen
  • Administratives

Die Präsentationen und Demonstrationen an den verschiedenen Posten wurden von den Mitarbeitern mit grossem Interesse verfolgt und es fand ein reger Informationsaustausch statt.

Mit frischem Wissen und Können gerüstet, leisten unsere Mitarbeiter einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit bei der Arbeit auf den Baustellen.

SUVA – Sicherheits-Charta

Wir haben die Sicherheits-Charta unterzeichnet www.sada.ch

SUVA – Arbeiten auf Dächern

Die SUVA prüft bei ihren Besuchen auf Baustellen stichprobenweise Arbeiternehmer und Arbeitgeber um sicherzustellen, dass in den Betrieben die nötigen Vorkehrnisse zum sicheren Arbeiten getroffen worden sind www.suva.ch