Berufsbild Abdichter/in EFZ

Wetterfeste Innenräume benötigen dichte Dachkonstruktionen. Und dafür bist du die Fachperson. Zu deinem Arbeitsalltag gehört neben dem Abdichten und -dämmen auch der Bau von Terrassenbelägen oder begrünten Dachflächen. Damit alles sitzt, skizzierst und berechnest du die Flächen im Vorfeld anhand der baulichen Richtlinien und Normen.

Lehrzeit 3 Jahre

  • Berufsschule: Blockkurse und zusätzliche überbetriebliche Kurse

Das bringst du mit

  • Abgeschlossene Volksschule
  • Technisches Verständnis
  • Freude an der Arbeit im Freien
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Schwindelfrei
  • Interesse an vielfältigen Materialien

Das lernst du

  • Abdämmen und -dichten von Dachkonstruktionen
  • Bau von Terrassenbelägen
  • Begrünung von Dachflächen
  • Arbeit mit Bitumen, Gussasphalt, Kunststoff etc.
  • Skizzieren und Berechnen von Flächen

Das sind deine Zukunftsmöglichkeiten

  • Während oder nach der Ausbildung die Berufsmaturität (BM) absolvieren
  • Weiterbildung als Bauführer/in Gebäudehülle, Energieberater/in Gebäude, Projektleiter/in Solarmontage, Polybau-Meister/in
  • Dipl. Techniker/in (HF) Bauführung
  • Bachelor of Science (FH) in Bauingenieurwesen

Wir bieten jedes Jahr mehrere Lehrstellen im Bereich Bedachungen an. Bewirb dich jetzt, wir freuen uns auf dich!